Alster
Logo

Studienkolleg für ausländische Studierende
an der Universität Hamburg
Holstenglacis 6
D - 20355 Hamburg

Studienkolleg Halle Eingangsprüfung am Studienkolleg Hamburg

In der Eingangsprüfung sollen die Bewerberinnen und Bewerber nachweisen, dass sie über hinreichende Deutschkenntnisse verfügen, um in den Kursen am Studienkolleg erfolgreich mitarbeiten zu können. Die Eingangsprüfung findet jeweils Ende November/ Anfang Dezember (Kursbeginn im Januar) oder im Juni/ Juli eines Jahres (Kursbeginn August) am Studienkolleg in Hamburg statt ( => Termine).

Im Folgenden finden Sie die drei Testarten, die Sie in der Eingangsprüfung zu bearbeiten haben.

Mit den hier angebotenen interaktiven Tests können Sie einige Beispiele für die drei verschiedenen Testarten selber ausprobieren.


I. C-TEST:

Hier geht es um kurze Texte, in denen jedes zweite Wort unvollständig ist. Sie müssen jeweils die zweite Hälfte des Worts ergänzen.

Solche C-Tests können Sie zum Üben selbst erstellen! Wählen Sie einen Zeitungsartikel aus, vergrößern Sie das Schriftbild, indem Sie ihn kopieren, halbieren Sie jedes zweite Wort. Füllen Sie die Lücken später wieder und vergleichen Sie Ihre Lösungen mit dem Original.


II. LÜCKENTEST:

Hier müssen Sie die fehlenden Wörter finden und in der richtigen Form einsetzen.

Auch diese Lückentests können Sie selbst erstellen.


III. HÖRTEST:

Ein Text wird zweimal in normalem Lesetempo vorgelesen.
Die Fragen zum Text erhalten Sie aber erst nach dem zweiten Vortrag!

drucken